Sportwoche des TSV 1911 Wasenberg

Pfingstturnier wasenbergPfingsten habe ich die Sportwoche des TSV 1911 Wasenberg besucht. Es begann am Pfingstsamstag mit einer Live-Übertragung des letzten Spieltages der Fußball-Bundesliga. Da der FC Bayern München sich bereits in der Hinrunde – so meine ich mich zu erinnern – die Meisterschaft gesichert hatte, war nur noch der Kampf gegen den Abstieg interessant. Der HSV rettete sich vorläufig auf den Relegationsplatz, Stuttgart, Berlin und Hannover konnten die Klasse halten und Paderborn und Freiburg müssen – leider – absteigen. Am Abend unterhielt die junge Band CATS ON BARSTOOLS mit einem breiten Repertoire aus Rock ´n´Roll, Rock und Blues die Zuhörer. Am Pfingstsonntag wurde der Pokal für Schoppenmannschaften ausgespielt. In familiärer Atmosphäre spielten friedlich aber durchaus auch mit Ehrgeiz in einem gut organisierten Turnier Mann und Frau, Kinder, Jugendliche und Erwachsene eher mit- als gegeneinander. Am Ende setzte sich das Rollkommando Worremountain durch. Das sehr schöne Sportfest klang am Pfingstmontag mit einem Frühschoppen und Musik von den Schwälmer Jungs aus.

Im Gespräch mit Günther Gimpel

Im Gespräch mit Günther Gimpel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*