Neuer Einsatzleitwagen für die Freiwilligen Feuerwehren

ELW FW MerzhausenAm letzten Wochenende wurde der neue Einsatzleitwagen im Rahmen einer Feierstunde in Anwesenheit des gewählten Landrates Winfried Becker an den Gemeindebrandinspektor Ralf Lipphardt und den Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Merzhausen, Thomas Maus, übergeben.  Das neue 163 PS starke Fahrzeug entspricht dem modernsten Stand der Technik: Neben dem obligatorischen Digitalfunk verfügt es unter anderem über Analogfunk, Fax, Telefon, Notebook, zwei Bildschirmarbeitsplätze und einen Hygieneboard. Damit können die Einsatzkräfte während des Einsatzes Zugriff auf verschiedene Datenbanken nehmen, um zum Beispiel Informationen über Gefahrstoffe oder den Aufbau von Fahrzeugen einzuholen. Der ELW ist in Merzhausen stationiert, steht aber allen sechs Wehren zur Verfügung. Von der Leistungsfähigkeit des neuen Fahrzeuges überzeugten sich auch viele Bürgerinnen und Bürger. Die von der Freiwilligen Feuerwehr Merzhausen sehr gut organisierte Feierstunde klang mit einem Glas Bier und vielen interessanten Gesprächen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*