Archiv für den Monat: August 2013

Bürgerbegehren „Kasseler Anteil am Flughafen Kassel-Calden aufgeben“

Der Flughafen Kassel-Calden wird auf Dauer Defizite erwirtschaften, weil es für den Flughafen keinen Bedarf gibt. Allein in diesem Jahr beträgt das Defizit 6.600.000,- €. Hiervon trägt die Stadt Kassel 858.000,- €, die für die Finanzierung sinnvoller Aufgaben fehlen. Gibt die Stadt Kassel ihren Anteil am defizitären Flughafen auf, steht dieses Geld für Bibliotheken, Freibäder oder Schulen zur Verfügung. Deshalb meine Bitte: Unterstützen Sie dieses Bürgerbegehren, damit über einen erfolgreichen Bürgerentscheid die knappen Kasseler Haushaltsmittel nicht länger für einen überflüssigen Flughafen ausgegeben werden.

Bitte den Text des Bürgerbegehrens ausdrucken, unterschreiben und an eine der Vertrauenspersonen zurückreichen.

bu?be calden1-2